LichtpunkteTour 2019 VORAB


Im Landtag des Saarlandes brennt bis zum 12. 11. 2018, Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope, im Rahmen der LichtpunkteTour 2019 VORAB. Mit einer feierlichen Zeremonie konnte sie an den Landtagspräsidenten Stephan Toscani übergeben werden. Neben dem Landtag von NRW, Bayern, MV und Baden-Württemberg, ist der Landtag nun der fünfte Lichtpunkt in unserem Solidaritätsnetz unter den Landtagen. Landtagspräsident Toscani betonte, dass der Landtag ein Haus der Bürger ist und gerade deshalb war ihm das Aufstellen im Eingangsbereich wichtig. Herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme.


Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und A. Engelbert Petsch, Vorsitzender des Vereines Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope, kennen sich schon viele Jahre durch das Bistum Münster. Er hatte noch keine Bischofsweihe und unser Vorsitzender noch keine Weihe in ein kirchliches Amt. So vergeht die Zeit. 2007 empfing Dr. Franz-Josef Overbeck die Bischofsweihe und vor fast 10 Jahren empfing A. Engelbert Petsch die Diakonenweihe durch Handauflegung und Gebet durch Bischof Dr. Franz- Josef Overbeck. Diese starke innere Verbindung wurde auch bei der Begrüßung durch Bischof Overbeck im Essener Bischofshaus deutlich. Mit einer kleinen Andacht in der Bischofskapelle wurde Die Flamme der Hoffnung - The Flame Of Hope an Bischof Overbeck überreicht. Er erteile seinen bischöflichen Segen für Menschen mit kranken und verstorbenen Kindern und Jugendlichen. Für ihn ist es eine Selbstverständlichkeit, dass sich die Kerze in seiner Kapelle während der LichterpunkteTour 2019 VORAB für den Menschen verzehren darf.

 


Im Rahmen der LichtpunkteTour 2019 VORAB wurde am 23. August 2018 Die Flamme der Hoffnung – The Flame Of Hope an den Oberbürgermeister der Stadt Neubrandenburg Silvio Witt übergeben.  Oberbürgermeister Witt wurde zu einem Lichtpunkt in unserem Netz der Menschlichkeit in dieser unserer gemeinsamen Welt. Wir freuen uns sehr und danken der Stadt Neubrandenburg für die freundliche Aufnahme unserer Hoffnungskerze.

 


Im Rahmen der LichtpunkteTour 2019 "VORAB" wurde Botschafterin beim Heiligen Stuhl Annette Schavan zum Lichtpunkt in unserem Flammennetz. (Durck klick auf die Fotos werden diese größer)